ModellEisenbahnFreunde – Frankenthal e.V.
Titel Bild Lokomotive

Chronik

29. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

21.10.2017

Unsere 29. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


28. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

11.03.2017

Unsere 28. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


7. Jahreshauptversammlung

02.03.2016

Unsere Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, 02. März 2016, um 19 Uhr im Nebenzimmer des Braustübl in Frankenthal-Mörsch statt.


27. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

14.01.2017

Unsere 27. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Teilnahme am 2. Weihnachtsmarkt in FT-Mörsch im Park

03.12.2016

Ein Riesenerfolg war für uns wieder der Weihnachtsmarkt.

Dieses Jahr war es richtiges kaltes Weihnachtswetter. Unsere angebotene Waren konnten wir komplett verkaufen.
Wir haben Grillsteaks und unsere Jugengruppe unter Anleitung von Sabine und Anita boten Waffeln an.

Die Kinder waren wieder von unserer H0-Spielanlage auf dem Weihnachtsmarkt sehr begeistert.
Hier konnten diese wieder selber die Züge fahren lassen.
Unsere Neumitglieder waren wieder sehr engagiert.


26. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

19.11.2016

Unsere 26. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Frankenthaler Modelleisenbahntage

05. bis 06. November 2016

850 m² Modellbahnausstellung auf und neben den Schienen. 

Am Wochenende, 05 bis 06. November 2016
veranstalteten wir, die ModellEisenbahnFreunde Frankenthal e.V. mit mehreren befreundeten Vereinen und Privatausstellern die Frankenthaler Modelleisenbahntage in Frankenthal-Mörsch.
Auf insgesamt ca. 850 m², verteilt auf drei Räumlichkeiten, mit unserem Vereinsheim im Mittelpunkt, wurden Modelleisenbahnen in verschiedenen Größen ausgestellt.

In den Spurweiten IIm, H0, H0e, TT, N, Z und T. Auch rund um die Modellbahn gab es viele Highlights zu sehen. Wir haben uns dieses Jahr auf andere Modelleisenbahnen zurück greifen können. Angeboten von der Jugendgruppe wurde wieder das basteln eines kleines Häuschen oder erfreute sich an einem Eisenbahnvideo.
Es waren 24 verschiedene Anlaufpunkte in den Ausstellungsräumen aufgebaut.

Unsere neue Vereinsanlage ging zur Eröffnung mit 24 Zügen und der Tag- und Nachtsimulation wieder in Betrieb.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt:
Es wurden Speisen & Getränke, Kaffee & Kuchen im Lokschuppen angeboten.

Geöffnet war die Ausstellung am

Sa. 05.11.2016,          10:00 – 18:00 Uhr (mit Tag- & Nachtfahrt im Vereinsheim)
So. 06.11.2016,          11:00 – 17:00 Uhr (mit Tag- & Nachtfahrt im Vereinsheim)


25. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

08.10.2016

Unsere 25. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


24. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

12.03.2016

Unsere 24. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


6. Jahreshauptversammlung

03.03.2016

Unsere Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, 03. März 2016, um 19 Uhr in der Mörscher Au  in Frankenthal-Mörsch statt.


23. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

23.01.2016

Unsere 23. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Internationaler Tag der Modelleisenbahn

02.12.2015, 05.12.2015 und 6.12.2015

Wir haben uns an diesen drei Tagen auch beteiligt und hatten unsere Ausstellung geöffnet.

Da sollen weltweit Bahnen in Miniaturformat in Betrieb gehen, sollen Modellbahnanlagen ihre Pforten öffnen und Ausstellungen organisiert werden.

Dies ist eine Initiative der TV Sendereihe Eisenbahn-Romantik, dem europäischen Verband MOROP (mit allen Mitgliedsverbänden) und unterstützt von BDEF und MOBA.


Teilnahme am 1. Weihnachtsmarkt in FT-Mörsch im Park

05.12.2015

Ein Riesenerfolg war für uns der Weihnachtsmarkt. Alle Aussteller waren spätestens um 19:00 Uhr ausverkauft.

Die Kinder waren von unserer H0-Spielanlage auf dem Weihnachtsmarkt sehr begeistert.
Unsere Neumitglieder waren sehr engagiert.


  1. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

21.11.2015

Unsere 22. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Frankenthaler Modelleisenbahntage

30. Oktober bis 01. November 2015

1.000 m² Augenschmaus auf und neben den Schienen. 

Am Wochenende, 30. Oktober bis 01. November 2015
veranstalteten wir, die ModellEisenbahnFreunde Frankenthal e.V. mit mehreren befreundeten Vereinen und Privatausstellern die Frankenthaler Modelleisenbahntage in Frankenthal-Mörsch.
Auf insgesamt ca. 1.000 m², verteilt auf vier Räumlichkeiten, mit unserem Vereinsheim im Mittelpunkt, wurden Modelleisenbahnen in verschiedenen Größen ausgestellt.

In den Spurweiten IIm, 1, 0, H0, H0e, N und Z. Auch rund um die Modellbahn gab es viele Highlights zu sehen. Ob eine alte Dampflok mit Pfiff und Rauch über die Anlage schnaubt, ob ein ICE leise über die Gleise rauscht oder man sich an den vielen schönen Details entlang der Strecke erfreut, es wurde immer etwas geboten. Vielleicht bastelte man auch selbst ein kleines Häuschen oder erfreute sich an einem Eisenbahnvideo.
Es waren 32 verschiedene Anlaufpunkte in den Ausstellungsräumen aufgebaut.

Unsere neue Vereinsanlage ging zur Eröffnung mit dem Bauabschnitt 1, Ebene 1 mit 12 Zügen in Betrieb.
Die Tag- und Nachtsimulation wurde auch in Betrieb genommen.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt:
Es wurden Speisen & Getränke, Kaffee & Kuchen im Lokschuppen angeboten.

Geöffnet war die Ausstellung am

Fr. 30.10.2015,           18:00 – 21:30 Uhr  (Tag- & Nachtfahrt im Vereinsheim)
Sa. 31.10.2015,          11:00 – 18:00 Uhr
So. 01.11.2015,          11:00 – 17:00 Uhr


21. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

17.10.2015

Unsere 21. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


8. Tag der Vereine auf dem Rathausplatz Frankenthal

20.06.2015 10:00 – 14:00 Uhr
Beim Tag der Vereine auf dem Rathausplatz, präsentierten wieder zahlreiche Vereine und Verbände ihre Angebote und Aktivitäten einem breiten Publikum. Hier noch ein paar Eindrücke in Bildern von unserem öffentlichen Auftritt.


 5. Jahreshauptversammlung

19.03.2015

Unsere Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, 19. März 2015, um 19 Uhr im Kolpinghaus 1. OG. Frühlingstraße in Frankenthal-Mörsch statt. Der Gesamtvorstand wurde für die nächsten drei Jahre gewählt.

Rheinpfalz 28-03-2015_R1


20. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

14.03.2015

Unsere 20. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle war mal wieder ein Erfolg. Einige Bilder zeigen den Ablauf der Veranstaltung.


19. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

17.01.2015

Unsere 19. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


18. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Mörsch mit         Ausstellung und Fahrbetrieb

06.12.2014

18. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in der Sporthalle Mörsch und Ausstellung mit Fahrbetrieb in unserem Vereinsheim, FT-Mörsch


17. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

22.11.2014

Unsere 17. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


16. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

08.10.2014

Unsere 16. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Rheinpfalz Sommertours

21.08.2014

Besuch von Rheinpfalz – Lesern ab 14:00 Uhr in unseren Vereinsräumen

25_08_14 Rheinpfalz Sommertours MEF Artikel_mit MEF Bild_1


Frankenthaler Modelleisenbahntage

12. bis 13. April 2014

Modellbahnausstellung im Vereinsheim und der Mörscher Au. 

Am Wochenende, 12 bis 13. April 2014
veranstalteten wir, die ModellEisenbahnFreunde Frankenthal e.V. zusammen mit den Modellbahnfreunden Rhein-Neckar e.V.  in der Mörscher Au und in unserem Vereinsheim die Frankenthaler Modelleisenbahntage.
An beiden Tagen wurde am Nachmittag “Kinderbasteln” angeboten.
Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt:
Es wurden Speisen & Getränke, Kaffee & Kuchen im Lokschuppen angeboten.

Geöffnet war die Ausstellung am

Sa. 12.04.2014,          12:00 – 18:00 Uhr
So. 013.04.2014,          11:00 – 17:00 Uhr


15. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

08.03.2014

Unsere 15. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


14. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

11.01.2014

Unsere 14. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


13. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

23.11.2013

Unsere 13. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Einweihung Vereinsheim

12.11.2013

Zur Einweihung unseres Vereinsheimes haben wir Vertreter der Stadt und unsere Spender & Sponsoren geladen.

MEF EinladungEröffnung_DINquer_12_11_2013

MEF EinladungEröffnung_DINquer_12_11_2013 Seite 2

Es wurde eine gelungene Eröffnungsfeier.

IMG_2527

IMG_2573


12. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

19.10.2013

Unsere 12. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Ausflug der Vereinsmitglieder

15.09.2013

Herbert, Lutz, Reiner, Volker und Walter nach Schopp, zum 100. Geburtstag der Eisenbahnstrecke Waldfischbach – Kaiserslautern.
Ein historischer Dampfzug,  die BR 58 311, die badische G 12, der Ulmer Eisenbahnfreunde pendelte zwischen Pirmasens Nord und Schopp über die Jubiläumsstrecke.
Unsere Stationen waren die Ortschaften Schopp und Waldfischbach


4. Jahreshauptversammlung

 14.03.2013

Unsere Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, den 14. März 2013, um 19 Uhr im Haus der Vereine in Lambsheim statt.
Hier wurde auch unsere Satzung geändert und die Gebührenordnung verabschiedet.


11. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

02.03.2013

Unsere 11. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Außerordentliche Mitgliederversammlung

07.02.2013

Neuwahlen der Vereinsvertreter. Da der Verein seit Ende Oktober 2012 nur einen kommissarischen Vorstand hatte, wurde nach der 6 wöchigen Ausstellung im Erkenbert-Museum eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen.


10. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

12.01.2013

Unsere 10. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Unser Gastspiel in Lambsheim

Ende 2012 mussten wir den Raum in der Friedrich-Ebert-Schule räumen, da diese zur Gesamtschule umgestaltet wurde.

Unsere Segmentanlage war im Erkenbert-Museum in Frankenthal für sechs Wochen in der Ausstellung  „Maßstab 1:87 – Modelleisenbahnen  und ihre Welt“  gut untergebracht. Aber wohin danach? Außerdem hatten wir noch jede Menge Material und die Testanlage, was alles irgendwo hin musste.

Erfolg hatten wir in Lambsheim, wo uns die Gemeinde  unbürokratisch einen Raum im Haus der Vereine, einem ehemaligen Schulgebäude,  zur Verfügung stellte.

So konnten wir alles geschützt  unterbringen und im Dezember 2012 den Schulraum besenrein übergeben. Nach Ende der Ausstellung im Museum transportierten Kameraden vom THW Frankenthal unsere Anlage nach Lambsheim.

Jedoch war der Raum etwas zu klein , um die Anlage dort aufbauen zu können geschweige der Öffentlichkeit vor zu führen.  Es wurde nach neuen Möglichkeiten gesucht:

Lambsheim hatte zudem den Vorteil, dass wir uns  fast in Nachbarschaft zur Börsen-Halle befanden.

Leider machte die starke Sonneneinstrahlung durch die großen Fenster sinnigerweise ausgerechnet dem Schatten-bahnhof etwas zu schaffen.

Die Lösung sollte bald nahen: In Frankenthal-Mörsch  gab es eine Möglichkeit in einem ehemaligen EDEKA-Supermarkt .

Dort waren aber umfangreiche Umbaumaßnahmen notwendig, die wir dann auch bald in Angriff nahmen. Unser Vereinseigentum verblieb solange in Lambsheim, der Mietvertrag wurde nochmal verlängert.

Ende 2013 verließen wir Lambsheim.

Wir möchten uns hier nochmal ausdrücklich für die Gastfreundschaft bedanken.

 Sonderausstellung im Erkenbert-Museum

Nov. 2012

vom 28.11.2012  –  06.01.2013

Maßstab  1:87 – Modelleisenbahnen und ihre Welt

mehr … >>


9. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

01.12.2012

Unsere 9. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Auszug aus der Friedrich-Ebert-Realschule Plus

Nov. 2012

27.11.2012  Auszug der Indianer…

Nach knapp drei Jahren müssen wir unser Domizil räumen, da die Schule nach Umwandlung in eine IGS die Räumlichkeiten selbst benötigt.

Wir danken der Stadt Frankenthal und der Friedrich-Ebert-Realschule Plus für die gute Zusammenarbeit und die freundliche Überlassung des Werkraumes, in dem wir unsere Segmentanlage entwickeln konnten.

INFO-Schild FES


8. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

20.10.2012

Unsere 8. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Anfahren der Segment Anlage

04.09.2012

 


3. Jahreshauptversammlung

26.01.2012

Unsere Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, den 26. Jan. 2012, um 19:30 Uhr in Frankenthal in der Friedrich-Ebert-Realschule plus, Raum 026, statt.


7. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

21.01.2012

Unsere 7. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


Weihnachtsfeier 2011

17.12.2011


6. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE  in Lambsheim

03.12.2011

Unsere 6. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in Lambsheim in der TV 1864/04 – Halle.


5. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE am neuen
    Standort  —  ein voller   *** Erfolg ***

22.10.2011

 


4.  Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE

12.03.2011

Letzte Veranstaltung in der Eichwiesenhalle Frankenthal – Studernheim.
Leider sind weitere Börsen mit vollumfänglicher Nutzung der Infrastruktur wie Nutzung der Küche, Foyer, Toilettenanlage und Eingang nicht mehr möglich.

Ein alternativer Standort in der Nachbargemeinde Lambsheim wird derzeitig schon geprüft.


2. Jahreshauptversammlung

03.02.2011

Unsere Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, den 03. Feb. 2011, um 19:30 Uhr in Frankenthal in der Friedrich-Ebert-Realschule plus, Raum 026, statt.


3. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE Eichwiesenhalle
    FT – Studernheim

29.01.2011


Erste Fahrtests auf neuen Anlagenteilen

13.01.2011


2. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE Eichwiesenhalle
    FT – Studernheim

11.12.2010

Unsere 2. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE in FT-Studernheim, Eichwiesenhalle.


Weihnachtsfeier 2010

03.12.2010


 Seminar mit LokstoreDigital

30.10.2010

Thema: Digitales Fahren, Schalten, Steuern mit dem µcon-System + Railware

    Railware


1. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE Eichwiesenhalle
    FT – Studernheim

24.10.2010

Unsere 1. Modelleisenbahn /-auto und Spielzeug-BÖRSE   Eichwiesenhalle Ft-Studernheim

21.10.2010

Das Prüfstand ist fertig und wird schon gleich durch unseren Jüngsten getestet.


Unser “Stammtisch”

16.09.2010

Eine neue Veranstaltung wird realisiert. Unser “Stammtisch”.


Ein neues, zusätzliches, Projekt ist “geboren”

20.05.2010

Eine Kinder- bzw. Jugendanlage für unsere jüngeren Mitglieder entsteht.


Besuch von unserem Oberbürgermeister Theo Wieder

01.04.201

 


1. Jahreshauptversammlung

18.02.2010

Unsere Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, den 18. Feb. 2010, um 19:30 Uhr in Frankenthal in der Friedrich-Ebert-Realschule plus, im Werkraum, statt.


… die ersten Gleise liegen !

21.01.2010

IMG_0074web


Neu ins Leben gerufen: Modellbahn / -auto BÖRSE

11 / 2009

die Planungen und Vorbereitungen für die Termine in 2010 laufen auf vollen Touren


Beginn eines neuen Projekts

09/10  2009

Wir bauen eine Segmentanlage!

Nach dem Tag der Vereine 2009 kamen einige entscheidende Dinge zusammen:

•  unsere aktuellen Bauaktivitäten waren abgeschlossen

•  wir hatten mit dem Tag der Vereine 2009 einen super 1. öffentlichen Auftritt

•  wir wollen MEHR

•  die räumlichen Gegebenheiten im Werkraum der Hauptschule Friedrich-Ebert –

    Schule eignen sich hervorragend zum Modellbau

•  bisherige Anstrengungen und Aktivitäten zur Vereinsraum – Findung liefen

    ins Leere

•  an den Bau einer stationären Anlage ist in absehbarer Zeit nicht zu denken

•  5 Mitglieder unseres Vereins bauen in Kooperation mit den SchülerInnen der

    Hauptschule Friedrich-Ebert-Schule im Rahmen einer AG eine kleine Modulanlage

•  durch unsere Aktion “Modellbahn & Schule” wird uns ein Klassensaal auf befristete

    Dauer zur Verfügung gestellt

•  die ersten Arbeiten haben begonnen

IMG_0088


Mit der 194 051-9 von Frankenthal nach Weinheim

26.09.2009

Mit 3 Jugendlichen aus der Schul-AG unternahmen wir einen Ausflug nach Weinheim. Nostalgie war angesagt.Die 194 051-9 (Deutsches Krokodil) wurde auf Initiative regionaler Eisenbahnfreunde von der Stadt Singen als historische Lokomotive erworben und später an die Pfalzbahn GmbH vermietet.


Tag der Vereine 2009

22.08.2009

TagdVereine0009


Ergänzungen an der Testanlage

16.07.2009

spannungsfreies abschalten der Abstellgleise im Zwei- sowie Dreileiter-Gleis mittels Schiebeschalter
Umbau der “KIBRI-Anlage” zur Präsentation  am Tag der Vereine


1.  Fahrt auf unserer Testanlage

28.05.2009


1. Bau- und Bastelabend im Werkraum der Friedrich-Ebert-
    Hauptschule FT

07.05.2009

?????????????????????????


monatliche Treffen

21.04.2009

Schwerpunkte waren:
—  Räumlichkeiten in der Friedrich-Ebert-Hauptschule Frankenthal (Werkraum)
—  Bau einer kleinen Testanlage
—  Modellbau & Schule (AG in der Ganztagesschule)
—  Jugendarbeit
—  Tag der Vereine in Frankenthal


 monatliches Treffen

10.03.2009

mit Gästen und 3 Neumitgliedern


Gründerversammlung

03.02.2009

27 Teilnehmer versammelten sich zur Gründung eines “ModelleisenbahnVereins”.
Diskussion und Verabschiedung der Satzung.
16 Gründungsmitglieder beschlossen anschließend die Aufnahmegebühr und die Mitgliedsbeiträge. Ebenfalls wählten diese den Vorstand und die Kassenprüfer.

2009-02-09 Rheinpfalz_s1


Treffen von 28 männlichen und weiblichen Interessierten

02.12.2008

Die Überraschung war perfekt. 28 Interessierte kamen zu diesem Treffen. Es waren jüngere und ältere Modellbahner anwesend. Jetzt wurden Nägel mit Köpfen gemacht. Ein Termin zu der Vereinsgründung wurde vereinbart. Eine Satzung soll ausgearbeitet werden. Nur mit dem Vereinsnamen wurde man sich zuerst nicht einig, EisenBahnFreunde Frankenthal (EBF) oder ModellEisenbahnFreunde Frankenthal (MEF).


Treffen von Modelleisenbahner

12.11.2008

Zu diesem Aufruf kamen nur noch vier Personen. Wir hatten uns wieder in der Gaststätte Sonnenbad in Frankenthal getroffen. Hier wurden auch die Weichen zu einer möglichen Vereinsgründung gestellt.

2008-11-26 Zeitungsausschnitt Wochenblatt_1


Lockere Treffen von Modelleisenbahner

Oktober 2008

Zum ersten Mal haben sich nach einem Aufruf in der Zeitung sechs Modelleisenbahner zu einem Treffen in der Gaststätte Sonnenbad in Frankenthal zu einem lockeren Meinungsaustausch getroffen. Es waren nicht nur Frankenthaler, ein Grünstädter hatte auch den Weg gefunden.

Ein zweites Treffen wurde in diesem Monat nochmals durchgeführt.

Ein neuer Termin, mit Zeitungsaufruf, wurde vereinbart.

unsere Sponsoren


Events


MEF-Suche




Mitglieder Login